MINUK: Handgemachte Bucket Bags aus Hamburg

Bucket Bag

Hochwertig, schlicht und immer etwas ganz Besonderes.

So würde ich ausnahmslos jedes Produkt beschreiben, das Antje Arens in den letzten elf Jahren für ihr handmade Label MINUK entworfen hat.

Die Bucket Bag

Seit dem Sommer findet ihr in Antjes feinem Sortiment nun auch die hübschen Bucket Bags.

Das schlichte Modell überzeugt durch seine Geräumigkeit und den verstellbaren Riemen aus Leder.

Je nach Nutzung könnt ihr die Tasche so als crossbody Version oder kurz unter der Achsel tragen. Im Inneren finden sich vier praktische Einsteckfächer für Handy, Lippenstift & Co.

Handgemachte Canvas-Taschen aus Deutschland

„Die lässige Beutelform erinnert an einen Seesack und läßt dich an laue Sommerabende an der bretonischen Küste denken.“

– Antje Arens, MINUK

Beim Material könnt ihr aktuell zwischen drei gewebten Baumwollpanama in Streifenoptik wählen. Oder ihr entscheidet euch für einen der sechs unifarbenen Canvas-Stoffe.

Bucket Bag: Handmade von MINUK aus Hamburg

Bei einer kleinen Umfrage via Instagram konnten sich meine Leser tatsächlich kaum entscheiden, welches Modell denn nun ihr Favorit ist.

Mit einem hauchdünnen Vorsprung von gerade mal 2 % hat die gestreifte Version letztlich ein paar Stimmen mehr erhalten.

„Die Tasche lebt durch ihre Reduktion aufs Wesentliche und die einfache, runde Form.“

– Antje Arens, MINUK

So oder so – für mich ist diese Tasche der ideale Begleiter für Ausflüge an den Strand, auf den Markt oder in die Bibliothek. Sprich, immer dann, wenn es auch gerne mal ein bisschen mehr sein darf.

Im Blog-Archiv findet ihr hier ein Interview mit Antje aus dem Jahre 2021.

Kategorien Blog Archiv Kleine Unternehmen Style

über

Du bist auf der Suche nach Inspirationen, die den Alltag als Familie einfacher und schöner machen? Dann bist du hier genau richtig! Auf meinem Blog findest du einfache Ideen, wie ihr gemeinsam wertvolle Familienzeit gestalten könnt. Undogmatisch, einfach & gut!