DIY Druckvorlage

Free Printable // Speiseplan für die Woche zum Ausdrucken

Wocheplaner kostenlos zum AusdruckenLange habe ich euch ein Update des beliebten Speiseplans {hier die alte Version laden} versprochen! Heute gibt nun endlich den komplett überarbeiteten Wochenplan. In erster Linie habe ich diesen Plan natürlich für mich selbst gemacht – seit die Große im Kindergarten ist und sich die Vorsorgetermine hier die Klinke in die Hand geben, fällt es mir nämlich ausgesprochen schwer den Überblick zu behalten.

Was ist neu beim Wochenplan?

Beim Design habe ich aber vor allem euer Feedback einfließen lassen. Übersichtlicher sollte er sein, etwas allgemeiner gefasst und druckerfreundlich. Einkaufsliste und Trinkreminder mussten also weichen – dafür gibt es ab sofort eine Spalte, die ihr ganz individuell nutzen könnt.

Für mich ist und bleibt die Planung des Essens Thema Nummer eins. Ich setze mich also jeden Samstag mit diversen Kochbüchern hin und versuche die gesamte nächste Woche durchzuplanen. Für mich macht Planung aber nur dann Sinn, wenn sie mir trotzdem Flexibilität ermöglicht. Um nicht immer beim Plan bleiben zu müssen, plane ich also immer wieder auch Gerichte ein, die zur Not auch mal ein paar Tage länger in der Speisekammer überleben.

Wochenplan kostenlos

Den Wochenplan zum Ausdrucken findet ihr hier. Ich wünsche euch viel Spaß damit und freue mich natürlich über euer Feedback! Auf Instagram findet ihr alle Beiträge zum Speiseplan unter #leckerdurchdiewoche . Und wer auf der Suche nach einfachen Rezepten ist, sollte hier mal einen Blick in Archiv werfern.

Wocheplaner kostenlos zum Ausdrucken

You Might Also Like...

  • #Freitags5 – 5 Tage 5 Fotos im November #02 - Heldenhaushalt
    11. November 2016 at 9:27

    […] mal an. Ansonsten auch sehenswert diese Woche:  Plotterfreebie süße Sterne – Wochenplan zum Ausdrucken – Schlupfschal, Snook oder Halssocke – DIY Schweine Christbaumkugeln – […]

  • Sabine
    11. November 2016 at 23:25

    Hi Saskia,

    Super Idee und schönes Layout! Ich habe mir den Wochenplan gleich heruntergeladen. Für Hausarbeit ! 🙁 ! 😀
    Aber so macht es sicher mehr Spaß und verläuft ein bisschen geordneter.

    Danke schön!

    • Saskia
      14. November 2016 at 13:39

      Liebe Sabine,

      oh ja, die liebe Hausarbeit – ich kombiniere das tatsächlich auch, wobei es dann meist doch nach dem Dringlichkeits-Prinzip läuft.

      LG
      Saskia

  • Anne
    14. November 2016 at 21:32

    Danke für den Download 🙂 Ist sicher auch spannend, immer mal durch alte Pläne zu stöbern, wenn man auf Rezeptesuche ist. Ich treffe mich z. Z. regelmäßig mit einer Freundin abwechselnd bei ihr/bei mir zum Essen und würde dann auch ihre Rezepte eintragen. 🙂 lg!

    • Saskia
      16. November 2016 at 13:55

      Das klingt nach einer schönen Sache, so ein Austausch ist wirklich praktisch! Viel Spaß mit dem Plan!