Beikost: Schneller Zwiebackbrei mit Fruchtmark

Zwiebackbrei mit Frucht einfach selbst machen

Klassischer Zwiebackbrei war hier während der gesamten Beikostzeit mein Notfallrezept: Super schnell zubereitet und mit Zutaten, die man gut auf Vorrat halten kann.

Der Brei lässt sich außerdem je nach Alter von der Konsistenz und Milchkombination ganz problemlos abwandeln.

Basisrezept Zwiebackbrei
 
Zutaten
  • 3 Stück Zwieback (Dinkel-Zwieback, ungesüßt)
  • 100 ml Wasser
  • 100 ml Milch (Vollmilch oder Babymilch)
Zubereitung
  1. Den Zwieback grob zerkleinern und mit der Milch und dem Wasser in einem Topf kurz aufkochen.
  2. Mischung mit einer Gabel oder einem Stampfer je nach gewünschter Konsistenz zerkleinern.
  3. Abkühlen lassen und servieren.

 

Wer mag kann noch eine halbe Banane zerdrückt zum Brei geben oder 50-100g Fruchtmark unterrühren. Das Rezept kann auch komplett mit Wasser oder spezieller Babymilch zubereitet werden.

 


Noch mehr Rezepte für selbst bestimmte Beikost

MerkenMerken

MerkenMerken

NoMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Categories Beikost Oh Baby!

About

Ich mag es, wenn die Dinge einfach und gut sind: Wenn Aktivitäten den Alltag einfacher gestalten und am Ende des Tages ein richtig gutes Gefühl bleibt; wenn Essen nicht nur einfach zuzubereiten ist, sondern auch gut tut - und, wenn Produkte einfach funktionieren und etwas Gutes für alle Seiten bleibt.