Die schönsten Hochbetten für Kinder

Die schönsten Hochbetten für Kinder

Die schönsten Hochbetten für Kinder

Hochbetten, ein Thema bei dem mein lieber Ehemann jetzt kurz ganz tief durchatmen muss.

Denn ja, bereits vor der Geburt unseres zweiten Kindes hatten wir uns relativ spontan für ein günstiges Vollholz-Modell von Ikea entschieden. Nach unserem letzten Umzug und einem ziemlich misslungenen Anstrich mussten wir uns aber doch recht schnell wieder davon trennen.


Schiebt es auf meine Hormonlage bei der Anschaffung oder die Stilldemenz mit mangelnder Kreativität beim Umbau. Das Hochbett passte einfach nicht ins neue Kinderzimmer und war für unseren damals 2,5 jährigen Wirbelwind einfach nicht die optimale Wahl. 

Hübsche Alles-Könner

Wenn ich eines durch diesen Fehlkauf gelernt habe, dann ist das der nötige Weitblick bei der Anschaffungen solch großer Möbelstücke.

Leider nicht ganz günstig aber dafür mehr als durchdacht, bin ich bei meiner Recherche immer wieder bei den wandelbaren Modellen skandinavischer Hersteller hängen geblieben.

Vorteil dieser Hoch- und Etagenbetten? Die Betten lassen sich als normale Kinderbetten, auf halber Höhe mit Spielbereich oder als vollwertiges Hochbett nutzen.  

Je nach Anforderung können sich Geschwister so problemlos ein Zimmer teilen, Babybetten integriert oder Bettteile problemlos in jeweils eigenen Zimmern untergebracht werden.

Mit Anschaffungskosten zwischen 800 und 1800 Euro aber wirklich eine Investition, die man sich sehr gut überlegen sollte.

Im Archiv findest du noch mehr einfach gute Ideen fürs Kinderzimmer.

Die schönsten Hochbetten für Kinder

Bildquelle: 1. + 2. Oliver Furniture | 3. Oeuf NYC | 4 Sanders

Kategorien Kinderzimmer Ordnung

über

Du bist auf der Suche nach Inspirationen, die den Alltag als Familie einfacher und schöner machen? Dann bist du hier genau richtig! Auf meinem Blog findest du einfache Ideen, wie ihr gemeinsam wertvolle Familienzeit gestalten könnt. Undogmatisch, einfach & gut!