Geburtstag mit Kindern – achtsam, einfach und schön

Geburtstag mit Kindern - achtsam, einfach und schön
Unbeauftragte Werbung durch Verlinkung

Achtsam Geburtstag feiern

Letzte Woche haben wir zum zehnten Mal den Geburtstag eines unserer Kinder gefeiert – verrückt. Wir haben in den vergangenen Jahren also demnach schon so einige Geburtstagskuchen gebacken, Geschenke verpackt und Feste gefeiert.

Was wir dabei über die Jahre gelernt haben?! Nicht das Was ist wichtig, sondern immer das Wie!

Es gibt kaum ein Geschenk, das der anfänglichen Begeisterung ewig gerechnet wird. Keine trendige Einhorn-Piñata, die für immer ein Honigkuchenstrahlen aufs Gesicht zaubert.

Was aber bleibt, sind die kleinen feinen Rituale, die hier jedes Mal für ganz viel Vorfreude und dieses wohlig warme Geburtstagsgefühl sorgen.

Unsere liebsten Geburststagstraditionen

  • Mitwachsende Geburtstagskrone aus Stoff oder Filz
  • Geburtstagsring von Grimms {Affiliate Link} der mit jedem Jahr um Zahlen, Tiere und bunte Stecker erweitert werden kann
  • Bunte Dauer-Girlande aus Stoff
  • Unser besonderes Lied – ein Geburtstagslied für alle Familienmitglieder
  • Jeder darf heimlich beim Vorbereiten am Vorabend helfen
  • Wer mag, kleine Geschenke auch für die Geschwister

Etwa ab dem 4. Geburtstag ist die Geburtstagsfeier nach Montessori eine besonders schöne und achtsame Art vergangenen Lebensjahre zu feiern.

Siehe auch:   DIY Waldorfstern: Einfache Faltanleitung für monochrome Weihnachtsdeko
Kategorien Geburtstage Minimalismus Waldorf

über

Du bist auf der Suche nach Inspirationen, die den Alltag als Familie einfacher und schöner machen? Dann bist du hier genau richtig! Ich brenne für Kinder und gesunde Beziehungen. Auf meinem Blog findest du einfach gute Anregungen, wie ihr gemeinsam eine schöne, wertvolle Zeit gestalten könnt. Elternwissen trifft Herzensbildung: Undogmatisch & machbar!