Pfannkuchen aus dem Ofen

Pfannkuchen aus dem Ofen: Klassiker aus der Familienküche

Pfannkuchen aus dem Ofen

Pfannkuchen aus dem Ofen

Pfannkuchen gehören hier ganz klar zum Lieblingsessen der Kinder.

Wenn es dabei mal ganz schnell gehen muss – oder, wenn am Küchentisch plötzlich 8 Kinder sitzen, dann sind Pfannkuchen aus dem Ofen mein absoluter Geheimtipp!

Pro Blech erhaltet ihr etwa 12 Pfannkuchenstücke. Bei Bedarf können auch zwei Bleche gleichzeitig ausgebacken werden. Hierbei tausche ich die Position der Bleche nach der Hälfte der Backzeit.

Je nachdem wie weich die Butter beim Verarbeiten war, wirft der Teig unterschiedlich stark Blasen. Geschmacklich entstehen so wunderbar knusprige Stellen, die an die berühmte Dutch Baby Pfannkuchenvariante erinnern.

Klassisch servieren wir zu Pfannkuchen Apfelmus mit Zimt, Haselnusscreme oder Marmelade. Aber auch herzhafter Belag wie Käse, Wurst oder gegrilltes Gemüse eignen sich ganz wunderbar.

Pfannkuchen aus dem Ofen

Zutaten

  • 4 Eier (M)
  • 30 g Butter weich
  • 250 g Mehl
  • 500 ml Milch

Optional

  • 3 EL Agavendicksaft oder Honig
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  1. Backofen bei Umluft auf 220° C vorheizen.

  2. Milch und Eier cremig aufschlagen.

  3. Mehl, Butter und restliche Zutaten unterrühren.

  4. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

  5. 20 bis 25 Minuten im Ofen ausbacken.

  6. Schmeckt lecker mit Apfelmus, Puderzucker, Marmelade oder herzhaft belegt.

Im Archiv findet ihr noch mehr einfach gute Rezeptideen für die ganze Familie.

Mehr Lesen:   Karottenkuchen mit Frischkäsecreme: Frühling in der Küche
Kategorien Blog Familienküche Rezepte

über

Du bist auf der Suche nach Inspirationen, die den Alltag als Familie einfacher und schöner machen? Dann bist du hier genau richtig! Auf meinem Blog findest du einfache Ideen, wie ihr gemeinsam wertvolle Familienzeit gestalten könnt. Undogmatisch, einfach & gut!