Kinderbücher zu Weihnachten: Unsere 10 liebsten Weihnachtsbücher

Kinderbücher zu Weihnachten: Unsere 10 liebsten Weihnachtsbücher

10 Traumhaft schöne Kinderbücher zur Weihnachten - unsere Favoriten
Links sind Affiliate Links

Die schönsten Kinderbücher zu Weihnachten

In keiner anderen Jahreszeit wird bei uns so viel gelesen, wie im Winter.

Die Tage sind kurz, das Wetter oft ziemlich ungemütlich und so ganz ohne Nachhilfe will zumindest bei mir keine Weihnachtsstimmung aufkommen.

Meine Eltern haben uns früher in der Adventszeit oft Tomte Tummetott und Peterchens Mondfahrt vorgelesen, um so schöner, diese Geschichten – und andere – nun an meine Kinder weiterzugeben.

Heute möchte ich meine zehn Lieblingskinderbücher für die Adventszeit mit euch teilen. Bei den Geschichten geht es um Vorfreude, Menschlichkeit, Frust und spannende Fakten rund um Weihnachten.

Je nach Interesse dürfte bei dieser Auswahl für jeden ab ca. 2 Jahren etwas dabei sein.

Kinderbücher zu Weihnachten

– Was glitzert da im Schnee von Jonathan Emmett
– So ist der Winter von Görel Kristina Näslund
– Olles Reise zu König Winter von Elsa Beskow
– Yeti, Pleki, Plek von Eva Susso
– Tausend Millionen Weihnachtsmänner von Miroko Motai
– Es schneit! von Komako Sakai
– Weihnachten mit Astrid Lindgren
– Der allerkleinste Tannenbaum von Masahiro Kusuya

– Wir feiern Weihnachten aus der Wieso, Weshalb Warum?-Serie
– Die Geschichte von Flocken und Tropfen von Pierdomenico Baccalario

Habt ihr Favoriten für die Weihnachtszeit – oder Geschichten, die euch seit Kindertagen begleiten?

Siehe auch:   Adventsspirale selbst machen: Der achtsame Adventskalender

Im Archiv findet ihr noch mehr Beiträge rund ums Thema Weihnachten & Advent

Kinderbücher Advent Weihnachten Vorlesen ab 2 Jahre


Unbeauftragte Werbung?! Aufgrund der aktuellen Rechtslage, die allein schon das Nennen und Verlinken von Marken, Personen und Orten als Werbung einstuft, kennzeichne ich diesen Beitrag als unbeauftragte Werbung.

Die von mir vorgestellten und verlinkten Marken, Personen und Orte sind im Rahmen meiner redaktionellen Tätigkeit für diesen Blog frei gewählt und wurden ohne jegliche Art der Gegenleistung eingebrac