25 Tipps fürs Wochenende mit der Familie: Das können wir gemeinsam tun

25 Tipps fürs Wochenende mit der Familie

25  Tipps & Ideen fürs wochenende mit der Familie

Die Tage sind lang, die Jahre sind kurz. Seit wir Kinder haben, lerne ich die Bedeutung dieses Satzes mehr und mehr zu verstehen.

Anbei findet ihr eine Liste mit 25 Ideen fürs Familienwochenende. Inspirationen, die euch wertvolle Zeit schenken können und lange Tage schöner machen.

25 Tipps fürs Wochenende mit der Familie

  1. In Ruhe spät frühstücken: z.B. mit Rührei, Obstsalat, frischem Saft und gerne auch mal selbst (auf-)gebackenen Brötchen
  2. Zeltlager im Wohnzimmer mit Kuschelecke, essen oder gleich zum Übernachten
  3. Fahrradtour mit Groß und Klein (unbedingt ein Picknick einpacken) 
  4. Einen Drachen basteln und gemeinsam steigen lassen
  5. Ausflug in den Tierpark planen und mit Stift und Zettel bewaffnet kleine Erinnerungen festhalten
  6. Besuch im Kletterwald (meist ab 4 Jahren möglich)
  7. Ausflug zum Wochenendmark oder Bauernhof, oft gibt es hier auch kleine Cafés und schöne Spielplätze
  8. Freunde zum Abendessen einladen, gemeinsam kochen und die Schlafenszeit einfach mal gnadenlos überschreiten
  9. Ausflug ins Schwimmbad oder je nach Wetter zum Badesee
  10. Kinoabend mit selbst gemachtem Popcorn und den alten Lieblingsfilmen
  11. Ausflug in eine fremde Stadt, für manche Kinder kein Spaß, mit Ausblick auf einen Bücherladen + Eis aber vielleicht eine Überlegung wert
  12. Gemeinsam einen Kuchen oder Kekse backen – Mehlschlacht und ausgiebiges Bad inklusive 
  13. Spaziergang durch die Nachbarschaft, Laufrad & Co kommen natürlich mit
  14. Auf dem Balkon oder im Garten zusammen ein kleines Kräuterbeet oder gleich einen ganzen Gemüsegarten anlegen – ein Spaß, von dem man im Idealfall noch lange etwas hat
  15. Kreativ werden, gemeinsam alte Möbel oder Wände streichen, erste Nähversuche starten oder einfach nach Herzenslust basteln
  16. Ein Puppentheater basteln (z.B. via welikemondays)
  17. Gigantische Seifenblasen fliegen lassen, eine Anleitung dazu gibt es z.B. bei Pinterest
  18. Einfach Zeit auf dem Spielplatz verbringen
  19. Die alten Brett- oder Kartenspiele auskramen
  20. Ein Besuch in der Bibliothek, vorgelesen wird bis die Stimme weg bleibt, den Rest nehmen wir mit
  21. Gemeinsam mit den Kindern das Kinderzimmer umgestalten – vorher aber unbedingt einen groben Rahmen abstecken
  22. Ausflug ins Kindermuseum
  23. Zelten gehen – ob im eigenen Garten oder auf dem Campingplatz – mit Lagerfeuer, Kaffee vom Campingkocher und was noch dazu gehört
  24. Tretboot fahren oder, wer die nötigen Scheine besitzt, gemeinsam mit den Kindern segeln gehen
  25. Einen Tag lang entscheiden die Kinder was, wie gemacht wird – starke Nerven vorausgesetzt
Mehr Lesen:   Romper für Kleinkinder: Der schönste handgemachte Trend 2016

Bonus-Tipp: Einfach mal nichts machen. Mit den Kindern spielen, es langsam angehen lassen und sich einfach wohl fühlen. Das ist für Kinder mindestens genau so schön und nötig wie jeder gut geplante Ausflug!

Im Archiv findet du noch mehr einfache Spiel- und Freizeitideen.

Kategorien Blog Spielideen

über

Du bist auf der Suche nach Inspirationen, die den Alltag als Familie einfacher und schöner machen? Dann bist du hier genau richtig! Auf meinem Blog findest du einfache Ideen, wie ihr gemeinsam wertvolle Familienzeit gestalten könnt. Undogmatisch, einfach & gut!