Joghurt Grieß Bällchen schneller Nachtisch Süßspeise für Feste

Aus der Küche: Schnelle Joghurt Grieß Bällchen

Joghurt Grieß Bällchen schneller Nachtisch Süßspeise für Feste

Heute möchte ich ein unglaublich leckeres und vor allem praktisches Dessert mit euch teilen.

Die Jogurt-Grieß-Bällchen lassen sich toll in großen Mengen vorbereiten und eignen sich prima, um als Nachtisch zu Feiern oder unterwegs mitgenommen zu werden.

Das Rezept habe ich einer lieben Freundin entlockt – nachdem ich es vor ein paar Wochen bei ihr probieren durfte und einfach nicht aufhören konnte zu essen.

Einfach gute Joghurt Grieß Bällchen

Aus der Küche: Schnelle Joghurt Grieß Bällchen

Ergibt ca. 30 Stück

  • 1 Liter Joghurt {3 (5% Fett})
  • 250 g Dinkelgrieß
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 3-4 EL brauner Zucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 150 g Semmelbrösel
  • 1 EL Öl
  1. Den Joghurt in einem großen Topf aufkochen, bis er schön flüssig wird.
  2. Den Grieß unter ständigem Rühren hinzugeben und so lange köcheln lassen, bis die Masse fester wird.
  3. Nun Zitronensaft und Zucker hinzugeben. Wer mag kann alternativ auch mit Honig oder Agavendicksaft süßen.
  4. Den Brei vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
  5. In der Zwischenzeit etwa 150 g Semmelbrösel in 1 EL Öl rösten.
  6. Die Finger anfeuchten und aus je 1 EL Grießmasse Kugeln formen.
  7. Die Grießbällchen zum Schluss in den Bröseln wälzen.
  8. Die fertigen Bällchen schmecken warm oder kalt und können einfach in der Mikrowelle aufgewärmt werden. Servieren könnt ihr sie mit Sauerrahm, Puderzucker oder Fruchtmus.
Siehe auch:   Einfach gutes Knusper Müsli

 

Joghurt Grieß Bällchen schneller Nachtisch Süßspeise für Feste

 

Joghurt Grieß Bällchen schneller Nachtisch Süßspeise für Feste

 

Joghurt Grieß Bällchen schneller Nachtisch Süßspeise für Feste

Pinspiration für später merken

Joghurt Grieß Bällchen schneller Nachtisch Süßspeise für Feste