Little Professor: Spielerisch die Grundrechenarten üben

Spielerisch die Grundrechenarten üben? Das ist der Little Professor.

Little Professor: Spielerisch Mathe lernen
– Link zum Affiliate Programm von Amazon –

Spielerisch die Grundrechenarten üben

Darf ich vorstellen, der „Little Professor“ von Texas Instruments. Keine Werbung, sondern tatsächlich eine lebhafte Erinnerung an meine eigene Grundschulzeit.

Der kleinen Professor ist eine elektronische Lernhilfe für die vier Grundrechenarten. 1976 wurde der Rechner in den Markt eingeführt – und vor allem in den 80er Jahren war er ein echter Verkaufsschlager.

Üben ohne Druck – der Little Professor

Per Zufallsgenerator wählt der Professor aus 50.000 vorprogrammierten Aufgaben aus. Je nach Lernstand sind fünf Schwierigkeitsstufen voreingestellt. Außerdem ist es möglich jederzeit zwischen den Rechenarten Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division zu wechseln.

Ist das Ergebnis richtig, wackelt der Professor freudig mit Bart und Hut. Ist es falsch, erscheint ein Error mit der Chance für einen weiteren Versuch.

Zum Lösen der Aufgaben haben Kinder unbegrenzt viel Zeit und, um einen Stern für die richtige Lösung zu erhalten gibt es immer einen zweiten Versuch.

Es gibt keine Level, Belohnungen oder Gesamtpunkte. Spaß steht hier also klar im Vordergrund. Und selbst Erwachsene können hier schnell Ehrgeiz entwickeln.

558 x 17 ?! 602 : 86 ?!
In Schwierigkeitsstufe 5 wird es so schnell nicht langweilig!

Alte Technik, umweltfreundliche Hülle

Das Design sieht heute immer noch aus wie zu meiner Schulzeit.

Neu ist die Auszeichnung mit dem Blauen Engel. Denn der Rechner wird inzwischen aus recyceltem Kunststoff hergestellt und ist komplett solarbetrieben.

Wenn du auf der Suche nach einer schönen Alternative zu Lern Apps bist, vielleicht ist diese Lernhilfe ja genau das Richtige für euch?

Im Archiv findest du mehr einfache Ideen rund um Mathe und Stoff der Grundschule.


Unbeauftragte Werbung?! Aufgrund der aktuellen Rechtslage, die allein schon das Nennen und Verlinken von Marken, Personen und Orten als Werbung einstuft, kennzeichne ich diesen Beitrag als unbeauftragte Werbung. Die von mir vorgestellten und verlinkten Marken, Personen und Orte sind im Rahmen meiner redaktionellen Tätigkeit für diesen Blog frei gewählt und wurden ohne jegliche Art der Gegenleistung eingebracht.

Siehe auch:   Schule: Druckvorlage + einfache Spielideen rund um Zahlen
Kategorien Schule

über

Ich mag es, wenn die Dinge einfach und gut sind: Wenn Aktivitäten den Alltag einfacher gestalten und am Ende des Tages ein richtig gutes Gefühl bleibt; wenn Essen nicht nur einfach zuzubereiten ist, sondern auch gut tut - und, wenn Produkte einfach funktionieren und etwas Gutes für alle Seiten bleibt.