einfach Familie leben

Ich heiße Saskia, bin Anfang 30 und lebe gemeinsam mit meinem Mann und unseren drei Kindern an der niederländischen Küste.

Vor meiner niemals endenden Elternzeit habe ich als Account Managerin im Bereich PR und Event gearbeitet. Meine Brötchen also mit Schreiben und Reden verdient.

Auf dem Blog verbinde ich diese Leidenschaft fürs Wort mit der Sehnsucht nach einem einfach guten, einem ehrlichen Leben als Familie.

Ich bin vor allem auf der Suche nach schönen & machbaren Ideen. Und unter uns, immer ganz beim Thema zu bleiben war noch nie meine Stärke!

Auf dem Blog habe ich seit 2013 schon so manchen Trend mitgemacht – und mich irgendwann gefragt, was es eigentlich bedeutet, einfach Familie zu leben.

Bringen uns all die Inspirationen zu Lifestyle und Erziehung wirklich weiter? Geht es wirklich darum, uns und unser Leben ständig unters Mikroskop zu legen und zu optimieren. Und – macht das am Ende des Tages nicht eigentlich alles viel schwerer?

2019 habe ich überlegt mit meinem Blog neue Wege zu gehen. Ich möchte Menschen nicht länger nur mit meinen Worten für eine Idee begeistern – ich möchte Menschen befähigen. Ich möchte Eltern dazu ermutige, die Antworten auf 1001 Frage nicht in Foren oder Büchern zu suchen – sondern bei sich selbst.

Ich glaube was Eltern – was Menschen – wirklich brauchen, sind Feuerfunken.

Fragen, die uns zum Nachdenken anregen. Und ehrliche Einblicke, die uns einander näher bringen.  Ich bin der absoluten Überzeugung, dass wir nur dann gute Eltern sein können – wenn wir auch gut zu uns selbst sind. Wenn wir uns annehmen wie wir sind. Wenn wir an uns arbeiten und vor allem – wenn wir präsent sind, endlich aufhören wegzuschauen.

Ich bin keine Expertin – weder was Kinder betrifft, noch was Beziehungen angeht. Aber ich bin mutig genug mich täglich alle den Herausforderungen des Lebens zu stellen. Obwohl oder grade weil ich nicht perfekt bin.

Es gibt keinen Plan B für unser Leben. Was zählt, das ist Jetzt!

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken