Schule und Kindergarten: Die besten Brotdosen aus Edelstahl

Die besten Brotdosen aus Edelstahl
– Unbeauftrage Werbung, Links sind Links zum Partnerprogramm –

Für viele steht in ein paar Wochen der Start im Kindergarten oder in der Schule bevor.

Zeit, sich also mal Gedanken über die obligatorische Brotdose aka Znünibox zu machen.

Brotdosen aus Edelstahl

Einige Leser haben nach dem Beitrag zu plastikfreien Flaschen für Kinder nach Tipps für plastikfreie Lunchboxen gefragt.

Wir sind seit Jahren sowohl zu Hause als auch unterwegs überzeugte Nutzer von einfachen Edelstahldosen.

Edelstahl lässt sich gut reinigen, ist absolut robust und geschmacksneutral.

Einziger Wermutstropfen – die Brotdosen sind teuer in der Anschaffung,  deutlich schwerer als Plastikboxen und je nach Verschluss für kleinere Kinder schwer zu öffnen.

Die besten Brotdosen aus Edelstahl

Für Kinder unter 3 Jahren nutzen wir die Blue Water Bento Box von ECOlunchbox. Sie bietet genug Platz – neben einem belegten Brot passt oft sogar noch ein ganzer Apfel mit rein. Der Deckel aus Silikon ist einfach zu öffnen und hält auch bei Feuchtigkeit von geschnittenem Obst und Gemüse sicher dicht.

Für Kinder ab 4 Jahren nutzen wir die dreiteilige Box von ECOlunchbox. Sie besteht aus einem Set, von dem zwei Dosen {Unterteil und kleine Box} auch allein genutzt werden können.

Die Dose ist für Kinder etwas schwerer zu verschleißen und leider nicht für den Transport von feuchten Lebensmitteln geeignet.

Wem die Dosen aus Edelstahl zu schwer sind, dem kann ich für Nüsse und Kekse einfache Beutel aus Baumwolle empfehlen.

Für Brote und Energieriegel nutzen wir ausserdem gerne Bienenwachstücher.

Bildquelle: ecolunchboxes.com

Kategorien Beikost Nachhaltigkeit Schule

über

Ich mag es, wenn die Dinge einfach und gut sind: Wenn Aktivitäten den Alltag einfacher gestalten und am Ende des Tages ein richtig gutes Gefühl bleibt; wenn Essen nicht nur einfach zuzubereiten ist, sondern auch gut tut - und, wenn Produkte einfach funktionieren und etwas Gutes für alle Seiten bleibt.

  1. Ich kann die Blue Water auch sehr empfehlen. Wir nutzen sie gemeinsam mit der kleinen Box seit inzwischen 2 Jahren und sind immer noch sehr zufrieden. Trotz unsanfter Behandlung haben die Dosen keine Dellen oder andere Schäden.
    Die Deckel halten gut und verschließen die Dose angemessen. Wir füllen allerdings nur „normales“ Frühstück ein, da die Kinder in der Schule Mittag bekommen.

    Viele Grüße, Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.