Kinder-Klamotten für den Frühling

Kinderkleidung: Basics für den Frühling

Lea & Jojo
Foto: De Alma e Coração via Lea & Jojo

Der Frühling steht vor der Tür und langsam aber sicher verabschieden wir uns von Schneeanzügen und dicken Handschuhen.

Für alle, die sich die Frage stellen, was für den Frühling zur Grundausstattung im Kleiderschrank der Kinder gehört – hier meine minimalistische Liste mit unseren Basics für Mädchen und Jungen.

Als Links findet ihr meine jeweiligen Favoriten aber auch immer eine günstigere Alternative.

Außerdem möchte ich Leser aus Deutschland noch mal auf den tollen Leihservice von Räubersachen aufmerksam machen: Dort gibt es unter anderem hochwertige Teile von Finkid und auch die Bux Matschhose aus Bio-Baumwolle zum Mieten.

 

Kinder-Klamotten für den Frühling

Draußen wetterfest unterwegs

– Links sind Affiliate Links – 

Drinnen und drunter
  • 5 Shirts
  • 5 T-Shirts
  • 2 Cardigan
  • 4 Leggings / Wolle-Baumwoll Hose
  • 2 Röcke bzw. kurze Hosen
  • 2 Sweat Kleider bzw. Latzhosen
Categories Anziehen

About

Ich mag es, wenn die Dinge einfach und gut sind: Wenn Aktivitäten den Alltag einfacher gestalten und am Ende des Tages ein richtig gutes Gefühl bleibt; wenn Essen nicht nur einfach zuzubereiten ist, sondern auch gut tut - und, wenn Produkte einfach funktionieren und etwas Gutes für alle Seiten bleibt.

7 comments on “Kinderkleidung: Basics für den Frühling

  1. Liebe Saskia,

    Vielen Dank für Deine Inspirationsliste! Spannend auch Deine Anzahl an Shirts und Hosen usw. Wir haben gerade die Frühlings-/Sommersachen vom Dachboden geholt und dabei festgestellt, dass wir wieder viel zu viel haben. Dabei haben wir gar nichts Neues (aus dem Laden) gekauft. Hier in der Gegend finden im Frühling und Herbst immer Kinderkleidermärkte statt, wo man sehr günstig gebrauchte Klamotten kaufen kann. Dazu kommen noch zwei Freundinnen, wo wir oft Klamotten erben/günstig abkaufen und eine Mami aus dem Kindergarten. Manchmal würde ich schon gern die neuen modischen Teile shoppen, aber dann freue ich mich über unser Klamottenbudget von 100€/Monat für drei Kinder (inkl. Schuhe, Jacken usw.) und dass das so gut hinhaut.
    Aber Räubersachen habe ich auch schon ausprobiert und sowohl meine Tochter als auch ich waren begeistert!
    LG
    Melanie

  2. Sehr schöne Sachen! Allerdings kann ich mir eine Matschhose aus Baumwolle nicht vorstellen- hält die Feuchtigkeit ab? Meine Jungs rollen sich auf dem Gras, sitzen im Sand, fahren mit den Rädern durch Pfützen- wie sind da deine Erfahrungen?

    • Liebe Maria,

      bei feuchten Untergründen und Spritzern sollte das alles gar kein Problem sein. Ich kopier dir einfach mal die Angaben des Herstellers, die fand ich hilfreich:

      „Für den außergewöhnlichen Stoff wird extra langstapelige Baumwolle sehr fein, aber locker versponnen, extrem dicht gewebt und schließlich unmerkbar leicht mit Wachs imprägniert. Das Ergebnis ist ein atmungsaktives, weiches und leichtes Material, das Wind und Wetter trotzt und sich selbst direkt auf der Haut sehr angenehm anfühlt {…} Dringt trotz der enormen wasserabweisenden Eigenschaften (Wassersäule 600 Millimeter) einmal Feuchtigkeit in das Material, quillt dieses auf und verhindert so, dass große Wassermengen durchkommen. Absolut wasserdicht ist der Stoff nicht; bei dauerhafter oder massiver Nässe wird auch die beste BUX irgendwann schwach, vor allem, wenn die dünne Wachsimprägnierung abgenutzt ist. In der Praxis stellt das normalerweise kein Problem dar. Die Imprägnierung kannst du jederzeit problemlos selbst erneuern.“

      Liebe Grüße
      Saskia

    • hallo maria, so dicht wie eine hose aus plastik ist die BUX zum glück nicht, denn darin schwitzen die kinder und schmoren dann in ihrem eigenen saft. wenn sie die hose dann ausziehen sind sie darunter feucht und erkälten sich in den übergangszeiten schnell. soweit meine erfahrung. deshalb hab ich dann die BUX erfunden und damit schon viele familien begeistert. deine bedenken sind dennoch berechtigt, die BUX ist aus baumwolle, aus einer speziell gewebten, fein imprägnierten baumwolle die tolle wasserabweisende eigenschaften hat, aber eben baumwolle. meine kinder bekommen darin auch mal nen feuchten hosenboden oder nasse knie. bei normalem wetter trocknet die BUX dann im nu und bei kaltem wetter tragen wir wollwalk darunter und die haut bleibt trocken.
      viele grüße zora, die, die die BUX macht.

  3. I love die BUX…so ne tolle Hose!

  4. Pingback: Frühlingsbasics für Kinder • Edition ELTERN

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.