Schuhe für Babys und Lauflernschuhe

Schuhe für Babys und Laufanfänger

Schuhe für Babys und Lauflernschuhe

Unser Neuzugang trägt ja bekanntlich nur selten Socken. Woran das liegt? Zum einen können sich Babys beim Liegen barfuß besser selber wahrnehmen – auch wenn das jetzt ein bisschen komisch klingt – zum anderen rutschen die Dinger hier einfach immer schnell runter.

Grade für den Sommer war ich also in Sachen Sonnenschutz auf der Suche nach hübschen Schuhen für Babys. Tagsüber darf und sollte der kleine Mann natürlich barfuß bleiben. Online gibt es da unzählig viele schöne Modelle. Gelandet bin ich dann letztlich aber wieder bei den Lederschuhen von Amy & Ivor.

Wer uns schon länger folgt, erinnert sich sicher noch an die Leder Mokassins, die Emmi bis zu ihrem 2 Geburtstag viel und gerne getragen hat. Aufgrund der hohen Versandkosten habe ich damals nach dem ersten Paar die nächsten 2 Größen direkt auf Vorrat bestellt. Vereinzelt gibt es Amy & Ivor inzwischen aber auch in deutschen und Schweizer Online Shops zu kaufen.

Nein, das ist keiner Werbung, sondern mein persönlicher Tipp für absolute Lieblingsschuhe.

Die Schuhe der großen Schwester waren leider so „geliebt“, dass wir sie nicht weiter benutzen konnten. Für unseren kleinen Mann habe ich jetzt also die schlichten Traveller in Cinnamon bestellt.

Praktisch, süß und dabei handmade und Schadstoff-frei.

Schuhe für Babys und Lauflernschuhe

Bilder: Amy & Ivor

2 comments on “Schuhe für Babys und Laufanfänger

  1. Dank dir für den hübschen Tip! Wir sind auch gerade auf der suche nach schönen Schlappen und das wäre wirklich was. Habt ihr die auch draussen an? Also wenn die Kinder laufen können?

    Alles liebe, Lena

  2. Ich kann dir auch sehr die Lieblinge Schuhe ans Herz legen. Freunde von mir stellen sie selbst in Berlin her, das Leder ist schadstofffrei und die Schuhe sind ganz toll geformt, sodass sie mind. eine Größe mitwachsen. Neuerdings gibt es sie sogar mit Naturkautschuksohle, aber trotzdem butterweich.
    Leider hatte mein Sohn so schnell Riesenfüße, dass das bei uns leider nicht mehr gepasst hat. 😂

Comments are closed.