Instagram

Geschenk-Tipp Oh Baby!

Was gehört in die Wickeltasche?

20. März 2017

Was gehört in die WickeltascheWerbung // Wickeltaschen – für mich in jeder Schwangerschaft und vor allem in der Zeit danach ein leidenschaftliches Thema. Eigentlich tut es ja der einfache Rucksack – aber grade wenn man eine Tasche über Monate hinweg tagtäglich im Einsatz hat, schlägt zumindest mein Herz für einen hübschen Wegbegleiter.

Was macht eine Tasche zur perfekten Wickeltasche

Ganz ehrlich – zum einen das Platzangebot, zum anderen die Optik. In den ersten Monaten schleppen wir für längere Ausflüge gefühlt den halben Hausstand mit und da den Überblick zu behalten ist für mich extrem wichtig. Bei der Optik neige ich im Moment zu einfach und gut. Ein dezentes Muster, hochwertige Lederdetails und abwaschbarer Stoff – eine Kombination die wirklich zu jedem Anlass passt.

Erstausstattung Baby Engel Zara Mini

Das gehört in die Wickeltasche

Hier gehen die Meinungen natürlich weit auseinander – darum heute einfach mal eine kleine Liste meiner persönlichen Grundausstattung:

  • Windeln
  • Feuchttücher
  • Nasstasche oder Gefrierbeutel
  • Wickelunterlage
  • Mulltuch
  • Ersatzklamotten fürs Baby {Body, Hose, Socken}
  • Ersatztop für Mama
  • Stilleinlagen
  • Wasserflasche für mich und die großen Kinder
  • Müsliriegel oder Stillkugeln für den kleinen Hunger
  • Ersatzmütze

Optional:

  • Falls grade nötig, ein kleines Tiegelchen frisch abgepackte Wundcreme
  • Kakaobutterplättchen für die Brust {gibt es in der Apotheke}
  • Ein Stillcape oder großes Mulltuch für mehr Privatsphäre
  • Beschäftigung fürs Baby

Was gehört in die Wickeltasche

Die geräumige Wickeltasche vom skandinavischen Label Littlephant stand übrigens schon 2014 vor der Geburt von Emmi auf meiner Wunschliste. Damals war sie leider monatelang überall ausverkauft und verschwand dann irgendwo im Nebel der Stilldemenz.

Um so glücklicher bin ich, sie jetzt beim Schweizer Online-Shop weloveyoulove.ch wiederentdeckt zu haben. Der Shop von Inhaberinnen Baba und Mary ist randvoll mit schönen, praktischen Dingen für Kinder – und auch an Eltern wird hier gedacht. Ob kultige Salt Water Sandalen in Mini- und Maxi-Größe oder stylisches Outdoor-Zubehör für Väter – hier wird der Einkaufskorb ziemlich schnell ziemlich voll!

  • Kerstin
    20. März 2017 at 8:47

    Liebe Saskia,
    ich würde diese tolle, aber auch wirklich ganz schön teure Tasche so gern mal von innen sehen. Magst du mal zeigen, wie sie aufgebaut ist und was für Zubehör enthalten ist? Ich habe im Netz leider keine Bilder gefunden.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    • Saskia
      20. März 2017 at 8:58

      Liebe Kerstin,

      die Tasche ist 43 cm breit, 31 cm hoch und hat eine Tiefe von ca. 16 cm. Im Inneren gibt es ein großes Fach mit zwei Fläschchenhaltern. Für die enthaltene Wickelunterlage gibt es innen ein extra Fach mit Reißverschluss, ein kleineres Fach für Portemonnaie und Co, ein Handyfach sowie zwei offene, ca 15 cm breite Fächer für Windeln und Feuchttücher.

      Neben der Wickelunterlage sind zwei Lederschlaufen für die Befestigung am Kinderwagen enthalten.

      LG
      Saskia

      • Kerstin
        20. März 2017 at 10:25

        Liebe Saskia,
        vielen Dank für Deine Antwort. Jetzt bin ich noch mehr hin und hergerissen. 🙂 Bei meiner Tochter hatte ich immer meinen normalen Rucksack dabei, was beim Tragen eigentlich auch am einfachsten ist, aber die Tasche ist sooo schön und dieses Kind ganz sicher mein letztes. Also, wenn nicht jetzt, wann dann? Hach…
        Liebe Grüße

        • Saskia
          20. März 2017 at 18:15

          Ich verstehe genau was du meinst – mein Mann verdreht beim Thema Tasche nach über 14 Jahren nur noch die Augen. Es ist und bleibt mein Laster 😉

          Die Tasche kann man theoretisch auch super nach dem Windelalter nutzen – ein Laptop passt rein und sonst auch viel. Aber ganz ehrlich – ich glaube wenn man sie mit dem Baby 1-2 Jahre im Dauereinsatz hatte, hat es sich schon gelohnt <3

          Liebe Grüße
          Saskia

  • Milena
    10. April 2017 at 10:02

    Die Tasche ist wirklich sehr schön! Ich hatte immer nur einen Rucksack, wenn ich die Kleine im Tragetuch hatte, fand ich eine Umhänge-Tasche immer sehr störend. Oder wie ist das bei dir? Viele liebe Grüße, Milena