Wohnen // 5 inspirierende Kinderzimmer

Inspirierende Kinderzimmer

Heute möchte ich euch fünf inspirierende Kinderzimmer zeigen, mit Ideen die mal mehr mal weniger einfach und schnell umzusetzen sind.

1. Mut zur Farbe

In den letzten Jahren sind Farben bei Pinterest und Co immer mehr aus dem Zuhause und auch aus den Kinderzimmern verschwunden. Mit Mut zu ein paar Farbakzenten – gerne auch in den Trendfarben Puder und Senf – wirkt ein kleiner Raum gleich viel gemütlicher.

Inspirierende Kinderzimmer

2. Das Holz ist zurück!

Jetzt lohnt es sich mal wieder auf dem Dachboden der Großeltern zu stöbern, denn Holz gewinnt wieder mehr und mehr an Beliebtheit. Ruhige Naturtöne und Oberflächen die einem so manches verzeihen – nicht nur Waldorf weiß, was wirklich praktisch und vor allem langlebig ist.

Inspirierende Kinderzimmer

3. Kinderzimmer auf Augenhöhe

Montessori macht es vor und inzwischen zieht diese Pädagogik auch in immer mehr Kinderzimmern ein. Möbel im Kleinformat, mit offenen Ablagen und der konsequenten „Weniger-aber-besser“-Philosophie machen das Kinderzimmer grade für Kleinkinder viel ansprechender und helfen Ordnung zu behalten, ohne steril zu wirken.

Inspirierende Kinderzimmer

4. Wie Kinder denken

Geheimtüren, versteckte Abenteuer und überraschende Details: Für Kinder braucht es oft gar nicht viel, um die Fantasie in Schwung zu bringen und altes Spielzeug mit neuem Leben zu füllen. Ob Regal als Puppenhaus, Turnmatten im Kinderzimmer oder eine geheime Tür im Kleiderschrank – ich bin sicher da fällt euch eine Menge ein.

Inspirierende Kinderzimmer

5. Öfter mal was selber bauen

Mit ein bisschen handwerklichem Geschick, lassen sich vor allem kleine und verwinkelte Räume optimal nutzen. Ob extragroßes Bett, individueller Schreibtisch oder clevere Regallösung – mit ein bisschen Zeit und Planung sind DIY-Projekte oft viel besser als der Besuch im Möbelhaus.

Apropos – nächste Woche gibt es endlich die versprochene Bauanleitung für ein skandinavisch angehauchtes DIY Familienbett.

Bildquelle: Bild 1, Bild 2, Bild 3, Bild 4, Bild 5 

5 comments on “Wohnen // 5 inspirierende Kinderzimmer

  1. Schöne. Wir haben grad unsere beiden Mädels in einem Zimmer untergebracht und da sind jegliche Inspirationen schön anzuschauen.
    Liebe Grüße Verena

    • Prima!
      Wie alt sind eure Mädchen denn?
      Und falls du noch mehr Inspiration brauchst, schau gerne auch mal hier bei Pinterest vorbei!

      LG
      Saskia

  2. Grad erst 3 und ein Jahr geworden.
    Ja das mach ich,danke für den Tip 😊

  3. Deine Inspirations Posts finde ich immer super, vor allem weil in meinem Kopf auch gerade so viele Sachen zum Thema Einrichten rumschwirren. Die Kinderzimmer sind da ganz oben mit dabei. 🙂

  4. Super Post. Gerade wenn man mal etwas anderes machen will für sein Kind ist der Beitrag top 🙂

Comments are closed.