DIY Anleitung: Minimalisitisches Familienbett mit eve Matratze

Werbung // Heute gibt es mal wieder ein handfeste DIY-Projekt und zwar ein minimalistisch-skandinavisches Familienbett zum selber bauen. Die Basis des 220 x 200 m großen Familienbettes bildet dabei die Bodenmatratze von eve. 

Matratze wird Familienbett

Die Matratzen von eve können grundsätzlich auch ganz ohne Rahmen und Lattenrost genutzt werden – mir sah es dann aber doch zu sehr nach Studentenbude aus. Bei der konkreten Planung schwebte mir erst ein Stauraumbett vor – in Anbetracht der daraus resultierenden Liegehöhe haben wir uns dann aber doch für eine niedrige, geschlossene Variante entschieden.

Wichtigstes Kriterium für mich – knarzfrei muss das neue Bett sein. Eltern kennen das Problem, wenn grade alle friedlich eingeschlafen sind und man sich aus dem Bett schleichen möchte. Genau, dann gilt es  jedes noch so kleine Geräusch zu vermeiden!

Familienbett selbst bauen eve Matratze

DIY floor bed

Familienbett einfach selbst bauen

Hier gebührt alle Ehre meinem Mann. Er hat den Entwurf abends innerhalb von 5 Minuten auf ein Blatt gekritzelt und kam am nächsten Tag mit dem Holz und passenden Werkzeug aus dem Baumarkt zurück. Da die Matratze ohne Lücke 220 m durchgeht, haben wir uns entschieden den Lattenrost ebenfalls am Stück zu bauen.

Unser Bett besteht aus Fichtenholz und hat im Materialeinsatz ca. 400 Franken {etwa 380 Euro} gekostet. Das Zuschneiden und verschrauben aller Teile dauerte bei einer handwerklich geschickten Person etwa 1,5-2 Stunden.

Familienbett selbst bauen eve Matratze

Kostenloser Bauplan und Tipps

Die kostenlose Bauanleitung könnt ihr hier herunterladen. Wichtige Tipps sind für uns zum einen die auf Gehrung gesägten und anschließend leicht abgerundeten Ecken sowie das ca. 10 cm Überstehen der Matratze zum bequemen Aufstehen und Hinsetzen.

Wunschliste fürs Wochenbett

Wunschliste fürs Wochenbett

Zum perfekten Rückzugsort mit Neugeborenem fehlen mir nun noch ein sanftes Licht, dieser schlichte Magazinhalter {gern auch wieder als DIY}, gefüllt gegen Langeweile und – schon ewig auf meiner Wunschliste – ein eReader mit Platz für viel neuen Lesestoff.

DIY floor bed

Familienbett selbst bauen eve Matratze

Kategorien DIY Wohnen

über

Ich mag es, wenn die Dinge einfach und gut sind: Wenn Aktivitäten den Alltag einfacher gestalten und am Ende des Tages ein richtig gutes Gefühl bleibt; wenn Essen nicht nur einfach zuzubereiten ist, sondern auch gut tut - und, wenn Produkte einfach funktionieren und etwas Gutes für alle Seiten bleibt.