Monat: Oktober 2016

Wohnen // Möbel nach Maß von mycs.com

Werbung // Blogger bleib bei deinem Leisten, oder so ähnlich. Normalerweise geht es im Blog ja vorrangig um Kinder und womit man ihnen eine Freude machen kann – heute möchte ich aber mal über ein anderes Theme schreiben – nämlich über maßgeschneiderte Möbel, also solche für Erwachsene. Vor einigen Wochen erhielt ich das Angebot von mycs.com, in ihrem Online-Shop individuelle Couchtische für unser Wohnzimmer zu konfigurieren. Form, Farbe, Durchmesser und Höhe konnten mein Mann und ich dabei mit dem online Tool einfach selbst zusammenstellen. Mit etwa drei Wochen Lieferzeit in die Schweiz – aber dafür ohne extra Kosten beim Zoll – kamen die Tische dann als Bauset bei uns an. Die einzelnen Teile waren sehr akkurat verpackt, keine Kratzer oder Macken im Holz, dafür stapelten sich Plastikmüll und Pappen nach dem Auspacken. Und wie sind die Tische so? Ganz ehrlich, ich bin schwer begeistert! Ich muss sagen, dass sich die Qualität und Optik deutlich von unseren Teilen vom Möbelschweden unterscheiden – die Tischbeine sind aus massivem Holz gearbeiten und die Tischplatte zeigt trotz Lackierung noch die wunderbare Struktur des Eichenfurniers …

6 Herbst-Updates fürs Kinderzimmer

Die Herbstzeit ist die perfekte Zeit, um es sich auch ohne schlechtes Gewissen in der Wohnung gemütlich zu machen und wie man Kinderzimmer im Handumdrehen und etwas Oline-Shopping noch gemütlicher zaubern kann, möchte ich heute mit euch teilen. 1. Lichterketten* machen sich nicht nur in der Adventsdeko oder am Tannenbaum gut, vor allem die Modelle mit bunten Lichtbällen {gab es neulich auch bei Tchibo} oder Schirmchen zum selbst basteln sind perfekt für die dunkle Jahreszeit. 2. Vorhänge am Fenster oder unter dem Hochbett verändern sofort die gesamte Wirkung des Raumes, feste Gardinen aus Baumwolle oder Leinen {z.B. von Numero 74, Ikea, h&m oder zara} sind dabei nicht nur Trend, sondern unterstützen auch die Wärmedämmung und machen es mit diffusem Licht besonders kuschelig im Inneren. 3. Ob zum Kaschieren von kleinen {Bohr-}Löchern oder einfach als Deko, Klebefolien – oder neudeutsch Wandtattoos – gibt es in allen Farben und Formen*; die Variante mit Sternen und in Kupfer kommt dabei direkt mit einem Hauch Weihnachtszauber. 4. Für warme Füße und Polster beim Spielen sorgen kleine Teppiche* und auch als Farbakzent sind sie eine tolle …

Einladungskarte mit Einhorn

Werbung // Das Wunschthema zum 5. Geburtstag der Großen dürfte nicht schwer zu erraten sein – eine Feen-Einhorn-Piraten-Party wurde gewünscht und zumindest was Verkleidung und Deko angeht, liegen wir da im Moment gar nicht so weit vom Alltag entfernt. Die Deko mit ein bisschen Glitzer und Märchenfarben habe ich schon vor Monaten bei HEMA und Tiger erstanden und bei der Suche nach einer zauberhaften Einladungskarte zum praktischen selbst ausdrucken bin ich – wie schon im letzten Jahr – bei Sandra von @finelittlepaper fündig geworden.Einfach die Druckdatei {hier} im DaWanda-Shop kaufen und herunterladen. Die Papiersorte und Menge bestimmt ihr und auch an reichlich Platz für eine persönliche Note ist gedacht. Als kleines Geburtstagsgeschenk bekommt ihr mit dem Code „lovely20“ bis einschließlich 09. November 20 %-Rabatt auf eure Bestellung bei finelittlepaper.