Aus der Küche

Lecker // Eis ohne Eismaschine

22. Juni 2016

Eis ohne Eismaschine Besser spät als nie meldet sich hier langsam der Sommer zurück – höchste Zeit also, um die Kühltruhe mit reichlich Eis aufzufüllen. Am liebsten essen unsere Kinder natürlich unterwegs die obligatorische Kugel Milcheis – zu Hause darf es darum manchmal auch ein bisschen weniger süß und weniger kalorienreich zugehen.

Das Rezept, das ich heute mit euch teilen möchte funktioniert auch prima ohne Eismaschine und wird dank einem Schuss Sahne trotzdem lecker und cremig.

Einfaches Beereneis am Stiel
 
Prep time
Cook time
Total time
 
Eis ohne Eismaschine zubereiten
Serves: 6 Portionen
Zutaten
  • 2 Hand voll TK-Beeren
  • 200 - 250 ml Vollmilch
  • 2 EL Ahornsirup oder Agvendicksaft
  • 50 ml Sahne
  • optional etwas Vanillemark
Zubereitung
  1. Einfach alle Zutaten im Mixer gründlich zerkleinern und auf 6 Eisförmchen verteilen - durch die TK-Beeren friert die Masse relativ schnell in der Gefriertruhe und ist das Eis nach ca. 3-4 Stunden verzehrbereit.

 

  • Anonym
    26. Juni 2016 at 17:15

    Nachgemacht und für sehr, sehr lecker befunden!

    Vielen Dank und Grüsse
    Daniela aus Köln

  • Saskia | alovelyjourney.de
    29. Juni 2016 at 11:39

    Das freut mich, danke für dein Feedback!