Inspirationen für die Taufe: Nimm’s persönlich

Die letzten Dankeskarten sind noch nicht verschickt, da kündigt sich still und leise schon die nächste ganz besondere Postsendung an, die Taufe. Wie die große Schwester auch, soll Emmi innerhalb des ersten Lebensjahres getauft werden. Und auch wenn noch nicht viele Eckdaten stehen – bei der Suche nach der perfekten Tauf-Einladung bin ich bei Nimm’s persönlich bereits sowas von fündig geworden.

Die ganz persönliche Einladung zur Taufe

Bei Pinterest stehen die hautfreundlichen Stempelkissen für süße Fußabdrücke schon seit einer ganzen Weile auf meiner Wunschliste. Die tollen Karten dazu habe ich erst viel später entdeckt. Die Kombination aus liebevollem Design, persönlicher Handschrift und kleinem Abdruck für die Ewigkeit machen die Karte wirklich zu etwas ganz Besonderem.

Für mich landen die Karten also – und nein, dieses ist kein heimlich gesponserter Post – direkt im Warenkorb.

MerkenMerken

MerkenMerken

10 Kommentare zu “Inspirationen für die Taufe: Nimm’s persönlich

  1. Das ist eine wundervolle Einladung!

  2. wunder wunder wunderschön 🙂
    Liebste Grüße kiki von http://www.kikimees.blogpsot.de

  3. http://www.kikimees.blogspot.de

    ist der richtige Link. Witzig wohin son Buchstaben Dreher führt *lach*

  4. Witzig, dass du darüber schreibst – denn die haben wir uns auch schon angeschaut und klamm heimlich ausgesucht. Auch, wenn bei uns noch nicht mal richtig feststeht, ob unser kleiner evangelisch oder katholisch getauft wird. Leider mischt sich hier bei der Frage jeder mit ein, weswegen wir gar nicht wirklich zur Ruhe kommen mit diesem Thema und es unter uns ausmachen können…

  5. Das sind wirklich wunderschöne Karten!
    Die Kombination ist herzalleeliebst…so wie sicherlich auch die Taufe wird.
    Zeigst du uns irgendwann noch eure Dankeskarten?
    Die sind sicherlich auch wunderschön…

  6. Noch stehen ein paar Schreiben aus aber wenn Freunde und Familie versorgt sind, gibts endlich den versprochenen Post dazu.

  7. Wie schön! Ich hoffe ihr kommt schnell zu einer Lösung, daran sollte so etwas tolles ja wirklich nicht scheitern!

    LG
    Saskia

  8. Ui, das sind schöne Karten. Die Taufe von Jona ist Ende September und ich stecke schon mitten in der Planung 🙂

  9. Ah, die Stempelfarbe brauche ich! Danke für den tollen Tipp zu Nimm's persönlich – genau was ich gesucht habe 🙂

    Liebe Grüße,
    Daniela

  10. Hallo die Karten sind wirklich bezaubernd. Warum habt ihr euch für eine Kindertaufe entschieden?
    Lg

Kommentare sind geschlossen.