Monat: August 2014

Inspirationen für die Taufe: Nimm’s persönlich

Die letzten Dankeskarten sind noch nicht verschickt, da kündigt sich still und leise schon die nächste ganz besondere Postsendung an, die Taufe. Wie die große Schwester auch, soll Emmi innerhalb des ersten Lebensjahres getauft werden. Und auch wenn noch nicht viele Eckdaten stehen – bei der Suche nach der perfekten Tauf-Einladung bin ich bei Nimm’s persönlich bereits sowas von fündig geworden. Die ganz persönliche Einladung zur Taufe Bei Pinterest stehen die hautfreundlichen Stempelkissen für süße Fußabdrücke schon seit einer ganzen Weile auf meiner Wunschliste. Die tollen Karten dazu habe ich erst viel später entdeckt. Die Kombination aus liebevollem Design, persönlicher Handschrift und kleinem Abdruck für die Ewigkeit machen die Karte wirklich zu etwas ganz Besonderem. Für mich landen die Karten also – und nein, dieses ist kein heimlich gesponserter Post – direkt im Warenkorb. Einen Post zu Lottes Tauf-Einladung, Outfit und der Deko findet ihr übrigens hier. Bilder: Nimm’s persönlich